Antoniusschule

Bewegungsfreudige Schule 2006

 
Ein besonderer Tag für die Antoniusschule!
Am 31. Januar 2007 erhielten wir – als eine von 17 Hauptpreisträgern – im Plenarsaal des Landtags zum zweiten Mal die Landesauszeichnung „Bewegungsfreudige Schule NRW“.
Neben der Tafel mit dem Gütesiegel gab es eine Urkunde und eine Geldprämie in Höhe von 1.500, - €.
Schon 2004, als die Landesauszeichnung zum ersten Mal ausgeschrieben wurde, waren wir Hauptpreisträgerschule!
 
Nach der Rückkehr in der Schule gab es einen kleinen Umtrunk, für jeden eine Blume und
- zum Abschluss dieses besonderen Tages ein gemeinsames Foto!
 
Am 1. Februar wurde gemeinsam mit allen Kindern und Lehrerinnen der Schule in der Turnhalle die Auszeichnung gefeiert! Natürlich mit Bewegung und mit einem großen Obstbuffet!
 
In dem Brief des Ministeriums vom 29.11.2006 beglückwünscht uns die Schulministerin. Sie schreibt u. a.:

. . . . "Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass Ihre Schule erneut einen Hauptpreis im Rahmen der Landesauszeichnung "Bewegungsfreudige Schule NRW 2006" erhält. Das freut mich auch deswegen sehr, weil Sie Ihr bewegungsfreudiges und sportfreundliches Schulprofil auf sehr hohem Niveau bestätigt haben und in einigen Bereichen sogar noch ausbauen konnten. . . . ."

 
Ausführlichere Informationen hierzu siehe im "Archiv der Schule"
unter 2005
Landesauszeichnung Bewegungsfreudige Schule 2006"

 

 

siehe auch unter Presse 2006 und 2007:

Steeler Kurier vom 23.12.2006 Bewegtes Lernen an der Antoniusschule
07.12.2007   /   WDR 5 Ausgezeichnete Bewegung
WAZ vom 08.02.2007 Alles bewegt sich
Steeler Kurier vom 07.02.2007 Die Antoniusschule ist immer in Bewegung
NRZ 02.02.2007 Nicht nur den Geist trainieren  .  .  .

 

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum