Antoniusschule
WAZ vom 21.12.2006
 

Lokales

Freisenbruch

Über ein erfolgreiches Jahr können sich die kleinen Webmaster der Antonius-Grundschule freuen. Beim Wettbewerb von Schulwebseiten werden alle zwei Monate die Internetseiten von Schulen durch Internet-Profis bewertet. Von allen teilnehmenden Schulen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kam die Antoniusschule bei jeder Bewertung unter die besten Zehn. Einmal landete die Freisenbrucher Seite sogar auf dem ersten Platz. Den Auftritt, www.antoniusschule.homepage.t-online.de, gestalten die Schüler-Internet-AG.
 


       zurück zu   "Pressearchiv"                        

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum