Antoniusschule
11.12.2004   /  WAZ-Lokalausgabe

 
Antoniusschule ist bewegungsfreudig

Die Antonius-Grundschule in Freisenbruch ist bewegungsfreudig. Sie wurde jetzt als eine von 13 Schulen des Landes mit dem Gütesiegel "Bewegungsfreudige Schule NRW 2004" ausgezeichnet und erhält eine Prämie von 1500 Euro. Das Land hat Schulen ausgezeichnet, in denen Spiel, Sport und Bewegung eine besondere Bedeutung im Schulprogramm haben.

 


       zurück zu   Pressearchiv

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum