Antoniusschule
  Kontakt    Impressum

Bundesjugendspiele 2016 und Sportabzeichenabnahme

Am 07. Juni 2016 fand unser diesjähriges Sportfest statt. Eine Woche zuvor musste es wegen schlechten Wetters abgesagt werden. Gegen 9.00 Uhr ging es auf dem Sportplatz am Sachsenring los. Zunächst zogen alle Klassen nacheinander auf den Rasenplatz und bildeten einen großen Kreis. Das gemeinsame Aufwärmprogramm begann. Im Anschluss daran liefen zunächst die Mädchen der dritten und vierten Klassen 800 m, danach die Mädchen der ersten und zweiten Klassen. Es folgten in gleicher Aufteilung die 1000 m- Läufe der Jungen. Die jüngeren Schülerinnen und Schüler wurden bei ihrem Lauf jeweils von einer Lehrerin unterstützt, die mit den Kindern lief. Alle Kinder ins Ziel ein!

Nach einer kurzen Pause ging es weiter. Die Sonne brannte inzwischen und alle Schülerinnen und Schüler absolvierten tapfer den 50 m-Lauf, den Schlagballweitwurf und den Weitsprung. Am Ende kamen noch einmal alle zu einem Abschlusstanz auf dem Rasenplatz zusammen. Wir sangen und tanzten zu: „Ein Hoch auf uns!“ Alles verlief an diesem Vormittag reibungslos und an dieser Stelle auch noch einmal ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer!

Am Ende der Woche erhielten alle Schülerinnen und Schüler verdientermaßen eine Urkunde für ihre Anstrengungsbereitschaft und erbrachten Leistungen. Zur Überraschung aller gab es dieses Mal so viele Ehrenurkunden wie vermutlich noch nie zuvor an der Antoniusschule!

Hier zwei Fotos von der Siegerehrung auf dem Schulhof:
 
 

 

                 zurück zu   Archiv der Schule                           nach oben

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum