Antoniusschule

Tag der offenen Tür am 17. September 2010

Wie jedes Jahr am dritten Freitag im September gab es für Eltern der Schulkinder, auch Eltern zukünftiger Schulanfängerkinder, Ehemalige und interessierte Öffentlichkeit vielfältige Einblicke in Unterricht und Schulalltag.
Es gab von vielen Seiten Interesse und Fragen zu Aktivitäten, Projekten und Räumlichkeiten.
Eltern der Schulpflegschaft hatten ein kleines Café aufgebaut. Schulleitung, Lehrerinnen; Erzieher und Eltern standen ab 9.30 Uhr für Fragen und Rundgänge durch die Schule zur Verfügung.
Für alle gab es um 12 Uhr Präsentationen aus dem Schulleben:
Mit dem Kampfsportler Chris Wolff gab es mit Kindern des Ganztags eine Präsentation aus dem Selbstbehauptungskurs. Der Künstler Obuamah Odametey und die Akrobatikkinder führten Kunststücke vor begleitet von Daniel Bazanta und der "Comparsa de San Antonio" . Anschließend gab es in der Turnhalle ein offenes Training der Handball- und Fußball-AG und im Musikraum eine offene Trommelstunde mit den Kindern des ersten Schuljahres unter der Leitung von Daniel Bazanta.

 
  Unterricht in einer zweiten Klasse
Unterricht in einer ersten Klasse Üben eines Notfallrufes
Unterricht in einem vierten Schuljahr
Präsentation aus dem Selbstbehauptungskurs (Ganztagsangebot) mit dem Kampfsportler Chris Wolff
 
 
 
 
Obuamah Odametey präsentiert mit Kindern Akrobatik und Jonglage -
begleitet von Daniel Bazanta und afro-cubanischen Rhythmen.

 

          zurück zu Archiv der Schule             zurück zu   Archiv 2010                nach oben

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum